Pinterest

Pinterest aktive Nutzer weltweit bis Quartal 1 2022Drei Quartale in Folge ist die Anzahl der monatlichen Nutzer von Pinterest rückläufig. Im Quartal 1 ’21 waren es noch 478 Millionen Nutzer weltweit. Im Quartal 4 ’21 gab es noch 431 Millionen aktive Nutzer, ein Rückgang um 10 Prozent. Im ersten Quartal 2022 hat sich die Zahl der aktiven Nutzer stabilisiert.

Leider schlechte aktuelle News für Pinterest:

Pinterest verliert Aktienkurs, SEO und aktive Nutzer

Bis Anfang Januar 2022 hätte dieser Artikel richtig positiv ausgesehen

Pinterest – Social Media Plattform, die 2022 gewinnen wird

WISSEN | Die großen Marketer weltweit sehen die Werbeeffizienz 2022 bei den kleineren Social-Media-Plattformen. Da die Etatplanungen für 2022 schon stehen, wird Pinterest zu den Gewinner gehören. Die wichtigen Themen auf Pinterest: Abendessen, Einrichten, Modeideen und Grüner Daumen. Es gibt aber auch Architektur, Upcycling, Grillen, DIY Möbel, Technologie, Handwerk und Basteln, Fleisch, Naturfotografie, Cocktails Rezepte, Tätowierungen und sehr vieles mehr. 

Pinterest hat den Trend der E-Commerce-Plattformen verstanden. Es kann nur von Vorteil sein, sein Themenspektrum zu erweitern. Mit einem eng begrenzten Standpunkt einer Kernmarke wird man im Online-Business der Zukunft scheitern. Glückwunsch. Das stimmt zwar, aber die neue SEO-Technik-Strategie ist viel zu spät gestartet. Was hat Pinterest verschlafen? Was ist jetzt besser? Bekommt Pinterest noch die Kurve?

Autor: Josef Frick

Update Februar 2022 an Ende des Artikels: Pinterest verliert Aktienkurs, SEO und aktive Nutzer

Update Mai 2022 am Ende des Artikels: Pinterest stabilisiert Aktienkurs, SEO und aktive Nutzer

Wie hat sich Pinterest entwickelt?

Den erste Online-Sichtbarkeit von Pinterest haben wir bereits 2009 entdeckt. Die erste Seite, die mit heutigen Browsern noch darstellbar ist, stammt vom 10. Jan 2011.

Im Ranking der beliebtesten Messenger- und Social-Media-Plattformen in Deutschland liegt Pinterest auf Platz 6. Davor liegen: WhatsApp, YouTube, facebook, Instagram und der facebook messenger. Erst nach Pinterest folgen Twitter, Skype und TikTok.

Fakten zu Pinterest

  • Knapp 1 Mio. Klicks / Monat erhält Pinterest in Deutschland über die Suchmaschine Google (Quelle: Sistrix).
  • 26 % der User in Deutschland nutzen Pinterest täglich, 71 % wöchentlich (Quelle: Statista).
  • 77 % der User nutzen Pinterest mobil oder mit dem Tablet (Sistrix).
  • Die Online-Sichtbarkeit steigt deutlich, was ein Indikator für die Content-Entwicklung ist.
  • Sehr schwach ist die Ladegeschwindigkeit der mobilen Seite mit 21 von 100 Punkten. Das stört die Neukundengewinnung für Leute, die vor einem Download erst mal auf Entdeckungstour gehen wollen.
  • Pinterest hat im ersten Quartal 2022 den Umsatz weltweit um 18 Prozent gesteigert, in Europa sogar um 27 Prozent.
  • Im Vergleich zum Vorjahresquartal gingen aber die Benutzerzahlen um 9 Prozent zurück, wobei das erste Quartal 2022 gut lief.
  • Pinterest verdient pro Nutzer in den USA und Kanada 4,98 US Dollar, in Europa nur 0,72 US Dollar.
  • Gehostet wird Pinterest.de in den USA in Californien und zwar bei Fastly. Auf der IPv4 des Servers liegen insgesamt 34 weitere Websites, darunter pinimg.com
  • Trustpilot-Bewertungen: schlecht, wie bei allen Social-Media-Plattformen. Die schlechte Qualität der Bewerter kann man auch daran erkennen, dass die meisten aus Versehen bei Pinterest.com motzen, statt bei Pinterest.de.

Beste Bewertungen bei Google Play

Bei Google Play hat Pinterest mehr als 500 Mio. Downloads. Die Freigabe ist ab 18 Jahren. Die durchschnittliche Bewertung ist 4,4 Punkten, das ist für ein Social-Media-Portal überragend gut.

Das Seitendesign ist auf das Smartphone ausgelegt aber die Speedwerte sind rot

Das ist Konsequenz: Wenn fast 80 % der User Pinterest mit dem Smartphone besuchen, ist das Seitendesign absolut auf das mobile Hochformat ausgelegt. Kritisieren muss man die ungenügende Performance der Seiten beim Test für Mobile. Die Leistungswerte sind im roten Bereich, was die User nervt und besseren Wettbewerbern Spielräume eröffnet.

Die Pinterest-Aktie verliert in einem Jahr 63 Prozent an Wert

Investoren laufen Pinterest davon. Innerhalb des letzten Jahres lag der Kurs schon bei knapp 80 US Dollar und jetzt im Mai 2022 bei 23 US Dollar. Immerhin hat sich der Kursverlauf seit März stabilisiert.

Wettbewerber Instagram hat es verstanden, Google bei der Entwicklung der aktiven Nutzer mit ins Boot zu nehmen. Pinterest hat eine entsprechende Strategie gestartet, doch viel zu spät.

Warum Pinterest gut für den Verkauf von Produkten geeignet ist

Unsere SEO Analyse zeigt, dass Pinterest sehr gut für den Verkauf Ihrer Produkte geeignet ist. Wenn Sie aus Ihrem Shopsystem Shopable Pins exportieren können, haben Sie gute Chancen direkt in Pinterest zu verkaufen oder über Ihren E-Commerce Shop. Warum ist das so?

Pinterest hat in Deutschland einen höheren Traffic auf der Website als Zalando

Sie haben richtig gelesen: Das SEO Tool Sistrix wertet den organischen Traffic aus den Keywords bei Suchmaschinen wie Google aus. Sistrix schätzt den monatlichen Traffic bei Zalando auf 33 Mio und den Traffic von Pinterest auf 47 Mio. im Monat (Pfeil 1). Das bedeutet ganz konkret, dass unglaublich viele Menschen in Deutschland über Suchmaschinen auf Pinterest stoßen. Dazu müssen die Pinterest-Besucher erst mal nicht angemeldet sein oder gar eine Pinterest-App benutzen. Erfreulich ist der sei Anfang 2022 steigende Sichtbarkeitsindex (Pfeil 4). Das zeigt, dass mehr relevante Keywords bei Google besser platziert sind.

Sehr hohes Interesse am Kaufen bei Pinterest

Wie erkennen Sie, dass die Pinterest-User tatsächlich kaufen wollen? Nutzer von Pinterest suchen nicht nur Inspiration, sondern wollen tatsächlich auch kaufen. Das steht zwar alles in den Business-Unterlagen von Pinterest, wird aber durch unsere Insights aus den SEO Analysen bestätigt.

Das sagen die Analysen von Pinterest Business:

  • Menschen auf Pinterest gegen im Monat doppelt so viel aus wie Nutzer von anderen Plattformen.
  • Die Generation nutzt Pinterest anders, als andere Plattformen.
  • Pinterest-Nutzer beachten Neuprodukt-Anzeigen mit einer um 11 % höheren Wahrscheinlichkeit
  • Videos werden auf Pinterest extrem stark beachtet

Die SEO Analyse zeigt listet die Hälfte Keywords mit der Intention DO (Kaufen)

Es gibt Keywords mit der Suchintention Know und Do. (Pfeile 2 und 3). Bei Pinterest haben fast die Hälfte der Keywords die Suchintention Do, konkret 45 %. Wenn diese Menschen auf einen Shopable Pin mit dem passenden Produkt treffen, ist die Suchintention erfüllt. Zum Vergleich: Instagram erreicht Keywords der Suchintention Do mit 18 % und Facebook mit 24 %.

Die SEO-Bremse Datenbank überwinden

Alle Online-Unternehmen aus den Anfängen des E-Commerce-Business arbeiten mit einer relativ doofen Datenbank. Damals gab es noch gar keine Notwendigkeit über eine lesbare URL und echtem Content bei Google gut zu ranken. Man besorgte sich massiv Backlinks und alles war gut. Wer heute noch mit den Relikten der alten unlesbaren Datenbank-URLs rankt, hat schlicht weg verspielt, so wie Pinterest.

Der alte SEO-Pfusch bei Pinterest am Beispiel der ZDF-Mediathek 

Die wahrscheinlich wichtigste Seite bei Pinterest in Deutschland ist die Seite der ZDF-Mediathek auf der Social-Plattform. Das ist diese Seite: pinterest.de/pin/517139969693119474/

Sucht man auf der Pinterest-Seite selber nach der ZDF Mediathek landet man hier: pinterest.de/search/pins/?rs=ac&len=2&q=zdf%20mediathek&eq=zdf&etslf=8255&term_meta[]=zdf%7Cautocomplete%7C1&term_meta[]=mediathek%7Cautocomplete%7C1

So sollte die seo-technisch perfekt aufbereitete URL eigentlich aussehen: pinterest/zdf-mediathek

Weil Pinterest mit dem alten SEO-Pfusch arbeitet, rankt Wettbewerber Instagram weiter vorne: instagram.com/zdfmediathek/?hl=de

Wie Pinterest die ersten Landingpages umbaut und das SEO Ranking verbessert

Pinterest muss ja das Rad nicht neu erfinden. Es reicht erst mal, wenn man die Strategie des Wettbewerbs anwendet, um überhaupt ins SEO-Ranking zu kommen. Hier sind die ersten Seiten, die auf SEO-Sichtbarkeit getrimmt wurden: pinterest.de/personello/ | pinterest.de/droetkerdeutsch/ | pinterest.de/ingenordlohne/

Pinterest SEO nutzen

Wie Sie gesehen haben, sind die neuesten Landingpages von Unternehmen aus SEO Sicht richtig angelegt. Nun liegt es an Ihnen, dieses Potential für die SEO-Sichtbarkeit Ihrer eigenen Homepage zu nutzen. Wenn Sie Pins veröffentlichen, dann achten Sie bitte darauf, dass der Inhalt zuerst auf Ihrer eigenen Homepage in das Google-Ranking kommt. Das kontrollieren Sie zuverlässig mit der Google Search Console. Erst dann laden Sie Pins hoch. Das machen Sie am besten auch bei Stellenanzeigen oder Pressemitteilungen so. Wenn zuerst die externe Pressemitteilung rankt, dann bekommen Sie die eigene Landingpage in den nächsten Monaten nicht mehr zum Laufen.

Pinterest-Videos selber erstellen

Sie können Pinterest-Videos relativ einfach selber erstellen. Wir haben für Sie das Canva Online-Marketing Tool getestet. Lesen Sie dazu unsere Tipps.

Pinterest missachtet den europäischen Datenschutz

Positiv ist, dass man sowohl bei Instagram als auch bei Pinterest ohne Anmeldung die Landingpages ansehen kann. Wenn ich nun als registrierter Nutzer von meinem Konto abgemeldet bin, müsste mich Pinterest so behandeln, wie einen unbekannten Seitenbesucher. Nach den Regeln des europäischen Datenschutzes, der in Deutschland in der DSGVO geregelt ist, darf Pinterest die besuchende IP-Adresse nicht lesen, geschweige denn nutzen. Aber was macht Pinterest? Meine IP-Adresse wird gelesen und mit der Datenbank verglichen. Dann kommt die Einblendung: Willkommen zurück Josef. Pinterest kümmert die DSGVO in Deutschland nicht. Es ist nicht vertrauensbildend und vergrault massiv Bestandskunden, was auch eine Ursache des Nutzerschwundes um 10 % innerhalb von drei Quartalen sein kann.

FAQ – Pinterest

Wissen kompakt, das Sie über Pinterest verstehen sollten:

Was passiert mit meinen Bildern auf Pinterest?

Ihre Bilder auf Pinterst liegen auf einem Server in Cambridge, MA, USA. Wenn Sie Originale von Ihrer Website löschen, hat das keinen Einfluss auf Pinterest-Fotos. Sie sind immer selber verantwortlich für Bilder, die Sie pinnen, speichern oder teilen. Gepostete Bilder können andere weiter nutzen, auch wenn Sie Ihre eigenen Bilder löschen.

Für wen ist Pinterest eigentlich interessant?

Nutzer von Pinterest suchen nach Ideen und Anregungen. Wenn Sie selber kreativ sind, können Sie auf Pinterest Ihre Ideen präsentieren. Das Themenspektrum wächst ständig. Sie können Ihre Inspirationen als Privatperson oder als Unternehmen veröffentlichen. Neu sind buyable Pins. Produkte können Sie direkt an Ihre Fans verkaufen.

Kann ich auf Pinterest einfach Bilder von anderen pinnen?

Ja. Angemeldete Nutzer vergeben weitreichende Lizenzen an Pinterest und andere Nutzer für den Betrieb der Plattform. Sie können andere Bilder nur auf Pinterest verwenden, speichern, anzeigen, kopieren, verändern und neue Designs erstellen. Auch wenn Sie Ihren Account schließen und Ihre Bilder löschen, bleiben die Nutzungsrechte der anderen Teilnehmer bestehen.

Was müssen Unternehmen auf Pinterest beachten?

Unternehmen benötigen auf Pinterest das uneingeschränkte Nutzungsrecht aller Bilder. Jeder angemeldete Nutzer kann Ihre Fotos zeitlich unbegrenzt auf Pinterest pinnen, speichern, verändern und neue Designs erstellen. Händler haben diese Rechte an Markenbildern nicht. Sie können die Weiternutzung von Fotos nicht unterbinden.

Lernen Sie die besten SEO Dienstleister in Deutschland  kennen:

  • Leistungsumfang der SEO Agentur
  • SEO Core Web Vitals-Test Mobile
  • SEO Infogehalt der Homepage
  • Performance Online-Sichtbarkeit
  • Umsatz, Anzahl der Mitarbeiter
  • Welches Cookie-Plugin die SEO Dienstleister verwenden und wie

Anzeigen im E-Commerce verkaufen

Erfahren Sie alles, was aus SEO-Sicht wichtig ist. 

Online Marketing

Wir analysieren für Sie die meistbesuchten Websites in Deutschland

  • Marketing
  • Wettbewerbs-Situation
  • Risikoanalyse
  • SEO Ranking mit Ausblick

BILD | mobile |

Canva Design Tool im Test

Ratgeber – Preisvergleich

Wo Sie die schönsten Produkte günstig bestellen können

Buch Fadenheftung

Kfz-Versicherung günstiger bei Check24, Huk24 und allianzdirect